logo

Dienstag, 14. August 2018

Anmeldung

3. ökumenische Synode Seligenstadt

In Arbeitsgruppen, die sich mit den Themen „ Der christliche Glaube und die andere Religionen" unter der Leitung von Pastor Hunaeus und Pfarrer Franke, „Kirche in der Öffentlichkeit" moderiert von Pfarrerin Westphal und Pastoralassistentin Schwalbenhofer, „Ich glaube, was ich will - Warum braucht es Theologie und Theolog/inn/en?" mit Pfarrerin Krauß-Buck und „Privilegierte Kirche(n) in säkularen Staaten und Umgebungen" unter der Leitung von Pfarrer Allmenröder beschäftigten, wurde die derzeitige viel diskutierte Krise der Kirchen in Deutschland in den Blick genommen. Die Arbeitsgruppe „Tradition und Erneuerung" musste wegen der Erkrankung von Pfarrer Ludwig und Kaplan Schneider ausfallen.

Im Verlauf des Tages ging es dann kaum noch um die Unterschiede in den Konfessionen, sondern das Verbindende und die Gemeinschaft standen deutlich im Vordergrund. Die Probleme der evangelischen, römisch-katholischen und freikirchlichen Gemeinden sind ähnlich, aber auch die Hoffnungen und das Fundament werden miteinander geteilt. Gelassenheit - das war darum in verschiedenen Zusammenhängen ein Schlüsselwort und zeigte sich auch im Umgang miteinander.
Ein freundliches Einverständnis für die unterschiedlichen Wege, die beschritten werden müssen und können, für Strategien, das Eigentliche in dem gemeinsamen Glauben hervorzuheben und gemeinsame Projekte voranzutreiben.

So trennten sich die Synodalinnen und Synodalen in heiterer und sonniger Stimmung voneinander mit der festen Verabredung, die vierte Synode im nächsten Jahr in die Planung zu nehmen.
Der Vorbereitungsgruppe wurde der Wunsch mitgegeben, die Versammlung für weitere
Kirchengemeinden oder noch umfangreicher, für die Öffentlichkeit zu öffnen. So endete die Synode mit der Andacht von Anke Schwalbenhofer und Regina Westphal in dem Bewusstsein, noch lange nicht fertig zu sein mit dem, was einem als Christin und Christ aufgetragen ist und gleichzeitig gelassen und gesegnet in den Gemeinschaften weitergehen zu können. (L.K.-B)

3Synode3  3Synode  3Synode2

 

Wichtige Links


Powered by Joomla!. Design by: download joomla template  Valid XHTML and CSS.